Tauchclub Harz e.V.

Teamchallenge Mountainbike

Dienstag 30. September 2014 von (rn)

Hai Tauchers und Freunde anderer Sportarten,

am Wochenende haben wir uns den Mountainbikewettkampf der Harzer Teamchallenge angetan und dabei einen sehr guten 2. Platz mit nur 10 Sekunden Rückstand auf das Schneider-Team erreicht. Die Bedingungen für die Strecke waren sehr hart, da das Regenwetter die Strecke sehr nass gemacht hatte. Wir hatten das Glück, das nur 4 Mannschaften zum Wettkampf angetreten sind und wir der einzige Verein waren. Daher haben wir unsere 6 Punkte geholt und die anderen Vereine haben 0 Punkte. Damit sind wir auf den 2. Platz in der Vereinswertung aufgerückt und nur 3 Punkte von der Führung in der Vereinswertung entfernt. Bei den 3 verbleibenden Wettkämpfen reicht also ein Punkt pro Wettkampf um den Gleichstand zu bekommen, in der reinen Sportwertung führen wir eh schon, d.h. wir würden den Pokal wieder gewinnen können. Also auf geht’s am 18.10. ist der Badmintonwettkampf, hier gilt es besser zu sein als die anderen Vereine um weiter aufzuholen.

Ich möchte an dieser Stelle Andreas Kramer, Stefan, Jörg und Andreas Ramme danken, die sich bei diesen Bedingungen so respektabel geschlagen haben. Andreas Kramer startete sogar verletzt, er hatte sich beim Training am Vortag die Hand verstaucht und das Knie aufgeschlagen. Mein Respekt gilt auch dem Ü-50ziger Jörg und Andreas der unsere Gruppe nach hinten absicherte 😉

Stefan ist eh gut im Training, am nächsten Tag war er schon wieder auf dem Weg zum Brocken J

Hier der Ergebnislink: http://www.ksb-harz.de/team-challenge.html

Also Badmintonspieler bitte meldet Euch bei mir, leider müssen wir auf Jörg verzichten, er hat an diesem Tag einen anderen Wettkampf. Ich bin an diesem Tag in Essen und werde Euch die Daumen drücken…

Ciao Dirk „KKH“ Landwehrs

Rad1

Rad2

Rad3

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 30. September 2014 um 14:49 und abgelegt unter Abseits des Wassers. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.