Tauchclub Harz e.V.

Landesmeisterschaften im Freiwasserflossenschwimmen

Samstag 28. August 2010 von (rn)

Am 21.08.2010 fanden die 9. Landesmeisterschaften im Freiwasserflossenschwimmen statt. Bei sonnigem Wetter ging Leistungssportabteilung des TC – Harz mit einer sowohl Zahlen-, als auch leistungsmäßig starken Mannschaft am Start. Von den gestarteten Leistungssportlern erreichten alle Teilnehmer des TC – Harz Podestplätze. Wobei Pauline Wäsche, Martha Bergmann Jan-Oliver Erdmann, Michael Größler und Phillip Schröder dem Steinbruch bei Landsberg als Sieger entstiegen. Die erfolgreiche Bilanz unseres Tauchsportclubs vervollständigten noch Nele-Emma Hahne, Malte Schüler, Niklas Weller die in Ihrer Altersklasse jeweils den zweiten Platz belegten.
Auch einige Erwachsene beteiligten sich wie schon in den vergangenen Jahren an den Wettkämpfen, hier stand jedoch der Breitensport Aspekt im Vordergrund.

Dieses von der Sonne verwöhnte Wochenende diente nicht nur der Ermittlung der Landesbesten. Auch das Rahmenprogramm und die Begegnung mit Sportlern aus anderen Vereine machte den Aufenthalt für alle Teilnehmer, in Landsberg bei Halle, zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dem unerschöpflichen Ideenreichtum von Volker ist es zu verdanken, dass während des ganzen Wochenendes keine Langeweile aufgekommen ist. Bei der „Nacht der Diamanten“ konnten alle Kinder und Jugendlichen ihren Mut bei einem Nachtgeländespiel unter Beweis stellen. Im Spiel rund um das verrückte Moorhuhn war allerlei Geschick und Wissen rund um das Ei gefragt.
Das Spieleprogramm wurde mit der Suche nach der verschollenen Schatzkarte beendet.

Das sonst übliche Schnuppertauchen musste in diesem Jahr leider ausfallen. Die Sicht hat den Teilnehmern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Besser einen Tauchgang ausfallen lassen, als Interessenten an diesem Hobby durch schlechte Gegebenheiten verschrecken.

Abgerundet wurde das Programm durch ein Qiuz zur Süßwasserbiologie.
Hier konnte jeder zeigen wie gut er sich in unseren Gewässern auskennt bzw. wie gut jeder in der Schule aufgepasst hat.

Dieses Wochenende fand seinen Abschluss, wie schon in den vergangenen Jahren an einem gemütlichen Lagerfeuer. Hierfür gingen alle gemeinsam Holz sammeln.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 28. August 2010 um 14:07 und abgelegt unter Flossenschwimmen, Presse. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.