Tauchclub Harz e.V.

Freizeitfußballer des Tauchclubs übergaben den Taucher Cup Pokal

Mittwoch 5. Juni 2019 von (dl)

Am 29.05.2019 übergaben wir anlässlich eines Freundschaftsspiels gegen den Sieger des Tauchercups vom 17.03.2019 Bündnis 02 Wernigerode in Silstedt den von Uhrmachermeister Rene Blume extra erstellten Pokal. Die Freunde von Bündnis gewannen das Spiel standesgemäß und haben sich über den Pokal sehr gefreut. Sie wollen bei der Verteidigung im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Kategorie: Abseits des Wassers | Kommentare deaktiviert für Freizeitfußballer des Tauchclubs übergaben den Taucher Cup Pokal

Ehrungen für den Tauchclub Harz in Halle und Halberstadt

Dienstag 2. April 2019 von (dl)

Auf Einladung der Vorsitzenden der Sportjugend des Landes Sachsen-Anhalt Christin Wunderlich, reisten 4 Sportler des Tauchclub Harz e.V. 9. März nach Halle zur Ehrung der besten Nachwuchssportlerinnen und Sportler Sachsen Anhalts.
Eingeladen waren alle Sportler, die im Wettkampfjahr 2018 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften erringen konnten.
In einem feierlichen Rahmen nahmen Noah Dalichow, Louis von Gynz Rekowski, Dominique Mäter und Nico Lissel die Glückwünsche entgegen.
Ebenfalls anwesend war an diesem Tag vom Harzer Schwimmverein Mateja Vasic, der an der Sportschule in Halle trainiert und seit diesem Jahr für die DLRG-Ortgruppe Wernigerode bei Wettkämpfen an den Start geht.
Sportlerehrung des Landkreis Harz
Eingeladen zur Sportlerehrung des Landkreises Harz war am 22. März Noah Dalichow. In seiner Kategorie „Nachwuchssportler nichtolympischen Disziplin bis 18 Jahre“ wurde er zum Sportler des Jahres gewählt. Vertreten vor Ort durch seine Schwester Henriette, dankte er den Anwesenden für diese Ehrung mit einem Video aus Italien von der 2. Weltcuprunde im Finswimming

dav

Kategorie: Abseits des Wassers, Flossenschwimmen | Kommentare deaktiviert für Ehrungen für den Tauchclub Harz in Halle und Halberstadt

Finswimmer auch auf dem Trockenen aktiv

Mittwoch 14. November 2018 von (dl)

Am 13.10.2018 war es wieder soweit, der Harzgebirgslauf lockte wieder tausende Läufer nach Wernigerode.
Bei bestem Laufwetter stellten sich auch in diesem Jahr wieder einige Sportler des TC Harz den Herausforderungen außerhalb des Wassers.
So gingen mit Sophie von Gynz-Rekowski, Jamie Stöpel und Fynn Härter die jüngsten Finswimmer auf die 2 km-Strecke.
Auf den 5 km zeigten Elisabeth Risse, Jan Henrik Hass, Malte Schüler, Nico Lissel und Louis Mäter ihre läuferischen Fähigkeiten.
Ganz sportlich stellte sich Dominique Mäter erstmalig der Herausforderung den Halbmarathon über 22 km zu meistern.
Auch wenn vielleicht der eine oder andere Sportler nicht ganz sein persönlich gestecktes Ziel erreichte, so können sie alle auf ihre Leistungen stolz sein. Die an der Strecke wartenden Eltern waren es auf jeden Fall, was die anfeuernden Beifallsbekundungen zeigten.
Da Trainer Holger Dalichow beruflich bedingt in diesem Jahr nicht teilnehmen konnte, wurden die startenden Mädchen und Jungen erstmalig von der Vereinsvorsitzenden Birgit Galler nicht nur in`s Rennen geschickt, sie ging auch mit gutem Beispiel voran. Auch sie startete über die 5 km.
Fazit für alle war…auch auf dem Trockenen sind wir erfolgreich!

Kategorie: Abseits des Wassers, Flossenschwimmen | Kommentare deaktiviert für Finswimmer auch auf dem Trockenen aktiv

Tischtennis bei der Harzer Team Challenge

Freitag 25. Mai 2018 von (dl)

am Samstag den 05. Mai war es mal wieder soweit, der TC Harz startete beim Tischtennis der Harzer Team Challenge.
Und wir schlugen uns sehr gut. Leider hatten wir in unserer Gruppe die Tischtennismannschaft des WSV und daher keine Möglichkeit um den 1. Platz zu spielen, da nach der Gruppenphase die jeweiligen Platzierungen ausgespielt wurden.
Wir spielten also als Gruppenzweite gegen die Freunde von Bündnis 02 um den 3. Platz und konnten nach hartem Kampf den Sieg nach Hause holen.
Danke an die Schönfeldts, Chris Kilian und unsere Gaststarspielerin von der Telekom Ute.
In der Gesamtwertung sind wir nun auf den 8. Platz von 17 und in der Vereinswertung auf Platz 3 punktgleich mit den Freunden von Bündnis.
Am 16.06. steigt das Fußballturnier in Thale, also abtauchende Fußballer aufgerafft und mitgemacht, wir brauchen alle, da uns die Bündnisleute dieses Jahr wohl kaum unterstützen 😉

Die Platzierungen auf der Seite der Harzer Team Challenge

www.harzer-tc.de

Kategorie: Abseits des Wassers | Kommentare deaktiviert für Tischtennis bei der Harzer Team Challenge

Tauchclub Harz beim Harzgebirgslauf

Freitag 1. Dezember 2017 von (dl)

Der TC Harz startet in die Wettkampfsaison

Nachdem der TC Harz mit einem Paukenschlag in diesjährige Wettkampfsaison gestartet ist und den Pokal des Heimwettkampfes, der in den Jahren zuvor regelmäßig nach Sachsen ging, gewinnen konnten, nutzten die Kadersportler des TC Harz Dominique Mäter, Nico Lissel, Malte Schüler, Louis von Gynz Rekowski und Noah Dalichow ein Angebot des Landestauchsportverbandes Sachsen und fuhren zu einem Athletiktrainingslager nach Lindow in der Mark Brandenburg. Unter der Anleitung erfahrener Trainer arbeiteten die erfahrenen Wettkämpfer an ihrer Athletik und verfeinerten ihre Schwimmtechnik. Schließlich knüpften die Sportler weitere Verbindungen zu Sportlern aus Sachsen. Die Sportler, die den Sprung in die Landes- und Bundeskader noch nicht geschafft haben, absolvierten im gleichen Zeitraum in Wernigerode ein intensives Techniktrainingslager unter Leitung von Trainer Holger Dalichow.

Direkt im Anschluss an die Trainingslager startete fast die komplette Wettkampfriege der Finswimmer des TC Harz beim Jubiläums Harz-Gebirgslauf in Wernigerode. Sophie von Gynz Rekowski, Jamie und Lennart Stöpel starteten über die 2 Kilometer. Malte Schüler, Nico Lissel, Louis von Gynz Rekowski, Noah Dalichow, Louis Mäter und Jan Henrik Hass liefen die 5 Kilometer Strecke. Dominique Mäter und Trainer Holger Dalichow gingen über die 11 Kilometer an den Start. Alle Teilnehmer genossen das traumhafte Wetter und die tolle Atmosphäre.

Kategorie: Abseits des Wassers, Flossenschwimmen | Kommentare deaktiviert für Tauchclub Harz beim Harzgebirgslauf

Mitglieder des Tauchclubs bei diesjähriger Sportlerehrung der Stadt Wernigerode gewürdigt

Dienstag 9. Mai 2017 von (dl)

Am 18.04.2017 wurden einige Mitglieder des Tauchclubs Harz zur diesjährigen Sportlerehrung eingeladen. Unser Tauchlehrer Frank Schumm durfte sich ins Goldene Buch der Stadt Wernigerode eintragen. Damit wurden seine langjährigen ehrenamtlichen Bemühungen für den Tauchclub Harz gewürdigt.

Die Flossenschwimmer Dominique Mäter, Louis von Gynz-Rekowski, Lucas Liebegut, Noah Dalichow, Toni-Maria Schäfer und Pauline Wesche wurden ebenfalls für ihre sportlichen Leistungen geehrt und erhielten eine Trinkflasche mit einer persönlichen Gravur.

Hierzu auch der Artikel in der Volksstimme:

Ausgezeichnete Sportskanonen

Kategorie: Abseits des Wassers, Presse | Kommentare deaktiviert für Mitglieder des Tauchclubs bei diesjähriger Sportlerehrung der Stadt Wernigerode gewürdigt