Tauchclub Harz e.V.

Archiv für 2004

Weihnachtstauchen 2004

Dienstag 28. Dezember 2004 von (rb)

Eigentlich ist es kalt, zu sehen gibt es auch nicht viel, den See kennen wir auswendig….

und trotzdem sind wieder viele Taucher zum Weihnachtstauchen eingetrudelt………

[nggallery id=10]

Kategorie: Tauchaktionen | Kommentare deaktiviert für Weihnachtstauchen 2004

Wildschütz November 2004

Samstag 27. November 2004 von (rb)

Was passiert, wenn viele Taucher mit viel Gepäck mit zwei Bussen zum Tauchen fahren wollen, aber nur ein Schlüssel für einen Bus da ist? … man stopft noch einen PKW voll und los geht´s. Ein super Wochenende war es trotzdem. Nicht nur tief – dunkel – kalt, sondern auch viel Fisch und eine tolle Basis. [nggallery id=8]

Kategorie: Tauchaktionen | Kommentare deaktiviert für Wildschütz November 2004

Südfrankreich im Oktober 2004

Mittwoch 27. Oktober 2004 von (rb)

Stört uns Wellengang, Mücken, Luftfeuchtigkeit von 100%???
Nein, wenn man durch super Tauchplätze entschädigt wird!

Tauchgänge in die Vergangenheit

Möchte man sich über die Geschichte Deutschlands oder der Welt informieren geht man in ein Museum oder besucht Ausgrabungen. Welche besondere Möglichkeit haben Sporttaucher Relikte der Vergangenheit zu erkunden? Man taucht zu den Wracks in (für Hobbytaucher) erreichbare Meerestiefen und versucht sich die Geschehnisse vorzustellen. Dies taten 12 Taucher des TC Harz im Oktober an der Cote d´ Azur in Südfrankreich. Dort sind noch nach dem Ende des 2. Weltkrieges viele Schiffe auf deutsche Minen in Küstennähe gestoßen und sanken in kurzer Zeit. Die Besatzungen konnten jedoch meist gerettet werden. Zwei dieser Schiffe, die „Le Grec“ und die „Donator“, die in ca. 40 m Tiefe liegen, waren unter anderem unser Ziel. Beeindruckt von einer großen Fischvielfalt und riesigen Gorgonien, die die Wracks überwucherten, konnte uns auch der teilweise heftige Wellengang nicht vom nächsten Tauchgang abhalten. Aber nicht nur Unterwasser, sondern auch auf dem Land ist diese Gegend sehr sehenswert. Viele Palmen, Flamingos und dichtes Grün erinnern schon fast an tropische Reiseziele. Wem es dort im Sommer zu voll oder zu teuer ist, sollte auch den Frühherbst für einen Besuch nutzen. Es lohnt sich auch für „Nichttaucher“!

[singlepic id=41 w=320 h=240 float=center]

[nggallery id=6 float=center]

Kategorie: Tauchaktionen | Kommentare deaktiviert für Südfrankreich im Oktober 2004

Arbeitseinsatz am 03.04.2004

Montag 5. April 2004 von (rb)

Eigentlich stellt man sich einen Sonnabend anders vor… Aber es gibt einige Dinge, die müssen eben gemacht werden. So trafen sich 9 fleißige Helfen am Vereinshaus:

Zaun wurde „begrünt“ und unsere Treppe steht endlich am  Wegelebener See.

[nggallery id=7]

Kategorie: Abseits des Wassers | Kommentare deaktiviert für Arbeitseinsatz am 03.04.2004

Jugendweihestunden im und unter Wasser?

Mittwoch 24. März 2004 von (rb)

Ist so etwas üblich? Sicher nicht! Trotzdem war es der Wunsch vieler Jugendlicher, einmal einen Schnuppertauchkurs mitzumachen und das Gefühl zu haben, unter Wasser atmen zu können. In Zusammenarbeit des Jugendweihe e.V. und des Tauchclub-Harz war es dann am Sonnabend den 20.03.2004 im Schwimmbad Wernigerode soweit. Mehr als 30 Jugendliche der Gymnasien aus Wernigerode, Blankenburg, Ilsenburg, Grovesmühle/Veckenstedt, Elbingerode und den Sekundarschulen Derenburg, August-Bebel-Blankenburg, Burgbreite/Wernigerode sowie den Pestalozzi-Schulen aus Wernigerode und Blankenburg nahmen daran teil.
Gar nicht so einfach, stellte sich für viele heraus, war die Überwindung den Kopf unter Wasser zu stecken, weiterzuatmen und das Schwimmbad auf dem Grund mehrfach zu durchtauchen. Aber die rettende Wasseroberfläche war ja nicht all zu weit entfernt und die Hinweise und Anleitungen der Tauchlehrer Rene Blume, Peter Eilers und des Tauchlehrerassistenten Ralf Ningler vom TC-Harz bestärkten viele „Tauchschüler“ es erneut zu versuchen und mehr Sicherheit zu erlangen.
Zwar war das Gewässer nicht so fischreich und mit Korallen bewachsen, trotzdem war es eine Erfahrung, die vielleicht bei einigen den Wunsch auslöste, in Zukunft eine komplette Tauchausbildung zu absolvieren und diesen Sport zu ihrem Hobby zu machen.

Kategorie: Abseits des Wassers | Kommentare deaktiviert für Jugendweihestunden im und unter Wasser?