Tauchclub Harz e.V.

20. Dt. Kindermeisterschaften im Flossenschwimmen in Chemnitz

Mittwoch 21. April 2010 von (rb)

(CD) 141 Sportler kämpften am 17 April in Chemnitz bei den dt. Kindermeisterschaften der JG 99 und jünger um die begehrten Medaillen und Urkunden. Die Halle im Sportforum in der Reichenhainer Str. platzte förmlich aus allen Nähten, da ein neuer Teilnehmerrekord verbucht werden konnte. Erwartungsgemäß waren die größten Teilnehmerfelder im männlichen und weiblichen Bereich des Jahrganges 99 zu finden. Die Mädchen des TC Harz dieses Jahrganges starteten etwas unglücklich in Ihren ersten Wettkampf den 50m FS. Als Mitfavoriten rutschten Henriette Dalichow und Anne Bollmann beim Start unglücklich vom Startblock ab und hatten so mit dem Ausgang der Entscheidung nichts zu tun. Die Enttäuschung bei Beiden war riesengroß. Unter dem Motto “Jetzt erst recht“ ging es in den nächsten Wettkampf den 4x100m FS. Gemeinsam mit Pauline Wesche JG 2001 und Celina Rosenberg bezwangen Sie die hochfavorisierten Mannschaften aus Pößneck und Babelsberg und gewannen die Staffel mit deutlichem Vorsprung. Groß waren somit die Erwartungen bei der letzten Staffelentscheidung des Tages den 4x50m FS. Nach einem packenden Zweikampf mit der Mannschaft aus Pößneck konnten die Harzer Mädels auch dieses Rennen für sich entscheiden und wurden dt. Kindermeister. Über die 200m FS hatte dann Celina Rosenberg ebenfalls das Glück auf Ihrer Seite und gewann hier mit 0,01s Vorsprung die Silbermedaille. Daneben hatte wiederum Henriette das Pech auf ihrer Seite und belegte trotz neuer persönlicher Bestleistung von 1.07,08s mit 0,01s Rückstand über die 100m FS den 7. Platz. Die beiden männlichen Starter aus dem Harz des Jahrgangs 99 Jean Pascal Friedrich und Ricardo Preiß hatten aufgrund des sehr starken Teilnehmerfeldes keine Chance auf eine vordere Platzierung. Jedoch konnten auch sie mit einer Bronzemedaille nach Hause fahren, die sie gemeinsam mit Christian Lippold und Malte Schüler in der 4x100m FS Staffel der Jungen gewannen. Zu den fleißigsten Medaillensammlern der Mannschaft entwickelten sich Malte Schüler und Jan Oliver Erdmann. Beide Sportler machten in Ihrer Altersklasse, dem Jahrgang 2002, die Vergabe des 1. und 2. Platzes unter sich aus. Wobei Malte insgesamt 3-mal und Jan Oliver 1-mal ganz oben stand. Für die größten Leistungssteigerungen sorgten an diesem Wettkampftag Pauline Wesche über 100m FS und Jan Oliver Erdmann über die 200m FS. Pauline verbesserte ihre Bestzeit um 11 s auf 1.18,89s und Jan Oliver sogar um 19s auf 2.51,81s.
„Wir sind zwar nicht „immer“ die Besten, aber am besten organisiert“ zeigte der Umstand, dass die beiden Trainer von Dominique Mäter vergessen hatten sein Gesundheitszeugnis untereinander auszutauschen. Dieses Versehen hätte für den Sportler bedeutet, dass er am Wettkampf nicht hätte teilnehmen dürfen. Durch die schnelle Reaktion von Trainer Mario Koch konnte selbst dieses Problem gelöst werden. Ein großer Dank geht deshalb an Jens Schröder aus Langenstein, der es auf Umwegen schaffte das Gesundheitszeugnis rechtzeitig nach Chemnitz zu faxen, wo sich die Wettkampfjury sehr erstaunt darüber zeigte das es in so kurzer Zeit möglich war Dominique seine Teilnahme zu ermöglichen. Immerhin wären dem TC Harz, ohne den Einsatzwillen aller Beteiligten, 3 Medaillen verloren entgangen. Insgesamt fischten die Harzer in Chemnitz 6x Gold, 7x Silber und 1x Bronze aus dem Wasser. Zudem konnten 20 neue Bestleistungen durch die Sportler erzielt werden.

Platzierungen:

Pauline Wesche: 6. 50m FS, 4. 100m FS, 6. 200m FS, 10. 50m Delphinbewegung,

2x 1. Platz Staffel 4x100m und 4x50m FS

Anne Bollmann: 11. 50m FS, 10. 100m FS, 16. 200m FS, 2x 1. Platz Staffel 4x100m und

4x50m FS

Henriette Dalichow: 12. 50m FS, 7. 100m FS, 8. 200m FS, 2x 1. Platz Staffel 4x100m und 4x50m FS

Celina Rosenberg: 8. 50m FS, 9. 100m FS, 2. 200m FS, 2x 1. Platz Staffel 4x100m und 4x50m FS

Malte Schüler: 2. 50m FS, 1. 100m FS, 1. 200m FS, 1. 50m Delphinbewegung,

3. Platz 4x100m FS Staffel

Jan Oliver Erdmann: 1. 50m FS, 2. 100m FS, 2. 200m FS, 2. 50m Delphinbewegung,

4. Platz 4x50m FS Staffel

Domenique Mäter: 2. 50m FS, 3. 100m FS, 3. 200m FS, 5. 50m Delphinbewegung,

4. Platz 4x50m FS Staffel

Christian Lippold: 5. 50m FS, 4. 100m FS, 5. 200m FS, 10. 50m Delphinbewegung,

3. Platz 4x100m Staffel

Jean Pascal Friedrich: 12. 50m FS, 9. 100m FS, 9. 200m FS, 3.Platz 4x100m FS und

4. Platz 4x50m FS Staffel

Ricardo Preiß: 11. 50m FS, 12. 100m FS, 10. 200m FS, 3.Platz 4x100m FS und

4. Platz 4x50m FS Staffel

[imagebrowser id=36]

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 21. April 2010 um 08:30 und abgelegt unter Flossenschwimmen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.